Montag, 28. Februar 2011

Foto-Nachlese: Loga siegt glücklich im Leeraner Stadtderby

Im Leeraner Stadtderby der Fußball-Bezirksliga siegte Frisia Loga glücklich mit 2:1 beim VfL Germania Leer. Die Gastgeber waren trotz großer Personalsorgen überraschend die überlegene Mannschaft. Loga zeigte vor 350 Zuschauern aber die Effizienz eines Spitzenreiters.
Tore: 0:1 Jürgen Heijenga (36.), 1:1 Ralf Voorwold (64.), 1:2 Thiemo Stolz (89.)

Nachfolgend eine kleine Foto-Rückschau auf das Spiel (Fotos anklicken, um sie zu vergrößern):

Auflauf

Haupttribüne

Schirmwetter





Des Müllers neue Brille

Trainerschmerz

Trainerkunst


Rote Übermacht

Torhüter Andy Herdt, verletzt

Hoheellern-Tribüne im Nebel


Die unterlegene Mannschaft wird gefeiert. Der Sieger feiert sich selbst.

Kapitän im TV-Interview.
















Keine Kommentare:

Kommentar posten