Dienstag, 31. Mai 2011

Foto-Nachlese: Bingum nimmt Kurs Richtung Meisterschaft

In der 1. Kreisklasse Leer (Staffel 1) nähert sich der BSV Bingum dem Titelgewinn. Die Bingumer gewannen am Sonntag ihr Heimspiel gegen Eintracht Völlen mit 2:1. Mit TuRa 07 Westrhauderfehn patzte ein Verfolger (4:5 gegen Ditzumerverlaat) und hat im Titelrennen nur noch theoretische Chancen. Allerdings bleibt der SC 04 Leer (3:1 gegen Heidjer SV) dem BSV Bingum auf den Fersen. Die Mannschaft von Trainer Olaf Köhle liegt drei Punkte hinter dem Spitzenreiter. Die Bingumer benötigen noch vier Punkte, um sicher Meister zu sein. Denn trotz des deutlich besseren Torverhältnisses gegenüber dem SC 04, würde bei Punktgleichheit die Meisterschaft an die Leeraner gehen. Denn der Verfolger konnte sowohl das Hinspiel als auch das Rückspiel gegen Bingum für sich entscheiden. Und in den Kreisklassen zählt bei Punktgleichheit der direkte Vergleich und nicht die Tordifferenz.


Tore der Partie Bingum - Völlen:
1:0 Albers (10.), 2:0 Hollenbach (28.), 2:1 Konkolewski (78.)

Foto-Nachlese (Bilder anklicken, um sie zu vergrößern):


Völlens Torwart traut sich raus...

...mit schmerzhaften Folgen für Friedo Busemann


Alles im Blick



Bingum (hier: Frikke) übersprang auch die Hürde Völlen.

Viel Betrieb im Völlener Strafraum.

Kreisklasse bedeutet: Nah dran sein am Geschehen.

Hooligans hinter Gittern.

Haupttribüne


Keine Kommentare:

Kommentar posten